Wie werden Lottospieler betrogen?

Als Verbraucher haben wir vieles gemeinsam – einschließlich des Interesses, nicht superversorgt zu werden. Unsere Artikelreihe „Verbraucher im Fokus“ informiert Sie. Im ersten Teil der Serie präsentieren wir den Trick mit der Bereitstellung von Vorteilen.

Anleitung für Lotto Spieler

Die öffentliche Wahrnehmung des Verbraucherschutzes ist seit Jahren gestiegen. Unter den vielen Lieferanten gibt es immer „schwarze Schafe“, die Sie zu ihren Gunsten betrügen wollen. Dies ist persönlich aus eigener Erfahrung oder von Familie und Freunden bekannt.

Wer weiß wo die Gefahren in den Lotterien oder im Wettbüro angezeigt werden? Ich sehe, dass sie besonders vielfältig und schwer zu erkennen sind. Die Betrugsversuche per Telefon, per E-Mail, SMS und Facebook sind besonders häufig. Dies wird Ihnen falsche Umsatzbenachrichtigungen senden.

Solche erfundenen Umsatzbenachrichtigungen werden durch E-Mail, E-Mail, SMS oder soziale Netzwerke auf die Verbraucher aufmerksam.
Die falschen Gewinnbenachrichtigungen kommen per E-Mail, E-Mail, SMS oder soziale Netzwerke.

Der Trick mit der Lieferung von Vorteilen

Donnerstagmorgen wird der Anruf beim Kunden platziert. Dies ist ein Gewinnbrief und ein Kredit, der von einer großen Menge an Gewinnen erwartet wird. Ich vermute, dass es eine lange Unterhaltung sein wird, weil ich viel erklären werde.

Begriffe wie „Lotterie“ und „Lotterie“ sind nicht geschützt. Sie sind einfach von jedem zu benutzen. Betrüger profitieren davon, dass viele Verbraucher an Lotterien und Verlosungen teilnehmen. Dies führt dazu, dass betrügerische Nachrichten mit gefälschten Einnahmen so profitabel sind, selbst wenn die Briefe Fehler enthalten. Oft kommen diese von externen Absendern und sind in schlechtem Deutsch geschrieben.

Kreative Betrüger verwendeten auch die Daten des Absenders der ursprünglichen LOTTO-Unternehmen, die Namen der Mitarbeiter und die Logos der Marke für ihre Zwecke. Aktuelle Straftaten kopieren sogar die Profile von Facebook-Mitarbeitern. Jeder möchte falsche Berichte offiziell und glaubwürdig erscheinen lassen.

Rechtsanwälte sind besonders beliebt als Botschafter. Dies gibt den Eindruck ernst und erzeugt gleichzeitig Druck auf den Empfänger. Sie müssen schnell aktiv sein und es nicht genau untersuchen. Das passierte meinem Anrufer am anderen Ende der Leitung.

Schulden zu zahlen

Glückwünsche sind normalerweise zweifelhaft. Schließlich wussten sie nicht, dass sie an der Zahlung teilgenommen hatten. Aber mehr als alles andere ist die Hoffnung, dass ein solcher glücklicher Schlag „ausnahmsweise“ wahr ist. Viele Bürger sind damit einverstanden, ein Formular oder Gebühren, die offensichtlich notwendig sind, zu decken. Und so melden sie Ihre persönlichen Daten im Voraus an, machen teure Anrufe oder zahlen einen hohen Betrag.

Es ist offensichtlich: Die Rate ist bezahlt, der Vorteil bleibt geschlossen. Dies ist ein klassischer Fall von Verbraucherbetrug. Um die Sache noch schlimmer zu machen, hat die andere Seite auch Account-Daten, mit denen sie den nächsten Schindluder steuern können.

Sei kritisch

Was also in diesen Fällen zu tun? Vorsorge ist besser als Trägheit. Weil Sie nicht davon ausgehen können, dass Sie die Rückgaberaten erhalten. Hier müssen Sie wissen, dass eine seriöse Lotterie-Firma nicht so viel eine Veröffentlichung von Ergebnissen, sowie eine Ablaufbenachrichtigung mit zusätzlichen Zahlungen verbindet!

In der Lotterie gilt auch das Spiel um Geld: kein Gewinn ohne Einsatz. Wenn Sie noch nicht gespielt haben, ist eine Gewinnaussage nur eine kühne Konsequenz.

Ich hoffe aufrichtig, dass sowohl wir als auch das Verbraucherzentrum mehr Menschen erreichen, wenn es darum geht, diese Fehler zu vermeiden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.